[setup-security] Die Datei lib/site_conf.php ist noch beschreibbar, bitte auf 444 setzen. - The file /lib/site_conf.php is still writable, please change the rights to 444.

Rezension in einem Buchberater - www.hildesheimer-literaturverlag.de
.

Rezension in einem Buchberater

Im Original steht diese Rezension neben einer Buchbesprechung eines Buches von Alexander Solschenizyn. So fand ich mich plötzlich in illustrer Gesellschaft neben einem Literaturnobelpreisträger wieder.

"Über den Niedergang des deutschen Volkes und Staates in den letzten Jahrzehnten und seinen derzeitigen beklagenswerten Zustand gibt es viele kritische Bücher. Manche Unsinnigkeiten sind nur noch als Karikaturen normaler Umstände zu werten und schreien nach satirischer Darstellung. Eine solche Satire hat sich der Verfasser im vorliegenden Buch von der Seele geschrieben. Der im höheren Schuldienst ergraute Pädagoge behandelt mit Rückgriffen auf die frühere Zeit die Entwicklung von Staat und Gesellschaft seit 1968 über die Gegenwart bis zum erwarteten Tiefpunkt im Jahre 2010, an dem der Bund der Steuerzahler die Parteien verdrängt und mit Fachleuten einen neuen Aufstieg bis 2019 einleitet. Am Schicksal mehrerer Generationen der Familie Deutscher, aufrechter, gutgläubiger, staatstragender, aber immer auf der Schattenseite stehender Menschen, und der Familie Wendehals, stets zeitgerechter Opportunisten und Mitläufer, wird der ganze Jammer unserer Zeit dargestellt und in seinen verheerenden Auswirkungen verfolgt, aber auch der schließliche Wandel zur Besserung aufgezeigt. Ein köstliches Buch, eine gelungene Satire von hohem volkspädagogischen Wert, ein wertvolles Geschenk für alle >Unpolitischen<. "